Anmeldung: Lesung und Diskussion – Radikale Kompromisse mit Yasmine M’Barek, Aminata Touré und Delara Burkhardt

11.04.2022 ,19:30 Uhr, Legienstraße 40 in Kiel

Keiner mag es wirklich, aber alle machen es – eigentlich! In der Politik scheint es normal, dass ständig Kompromisse eingegangen werden müssen. Alle müssen ein Stück ihrer eigenen Interessen und Vorstellungen aufgeben, um eine Einigung zu erzielen. Laut der Autorin Yasmine M’Barek rücken wir davon aber mehr und mehr ab. Sie findet: Radikale Kompromisslosigkeit zeichnet unsere Diskurse in Politik und Gesellschaft aus. Gleichzeitig würde klar: Wir kommen kaum voran. Dabei müssten wir in drängenden Themen wie Klimawandel, Impfpflicht, Rassismus bei der Polizei oder Gleichberechtigung zwischen Klassen oder Geschlechtern weiterkommen.

Yasmine M’Barek zeigt, dass es auch anders geht: Dass wir uns dringend vergegenwärtigen müssen, warum wir es verlernt haben, miteinander zu sprechen. Und wo die Fehler in der Kommunikation liegen, die daran hindert Kompromisse zu finden, obwohl diese uns als Gesellschaft weiterbringen würden.

Am Montag, 11.04.2022, ab 19:30 Uhr (Einlass: 18:30 Uhr) in der Legienstraße 40 in Kiel wird uns zuerst Yasmine M’Barek durch einige Auszüge ihres Buches führen, bevor die Landtagsabgeordnete Aminata Touré und Europaabgeordnete Delara Burkhardt aus der praktischen Politik berichten. Was sind ihre eigenen Erfahrungen? Wann werden Kompromisse einfacher? Wie sieht der Mittelweg zwischen Pragmatismus und Idealismus aus? Und wie könnte ein Ausweg aus diesem Dilemma gestaltet werden?

 

Eine Anmeldung ist ZWINGEND erforderlich. Es gibt nur begrenzt Plätze

Anmeldungen bis zum 08. April 2022 über das Formular ganz unten. Bei erfolgreicher Platzvergabe informieren wir euch am 08. April 2022.

Auf der Veranstaltung gilt die Maskenpflicht. Getränke können zum Selbstkostenpreis gekauft werden.

 

Auf der Veranstaltung werden Foto- und Videoaufnahmen angefertigt, die wir für Social Media und spätere Werbezwecke verwenden werden. Mit deiner Teilnahme an der Veranstaltung willigst du ein, dass du auf diesen Aufnahmen zu sehen bist.

 

Anmeldung "Lesung und Diskussion: Radikale Kompromisse"

Name
Einwilligung