Anmeldung zur Online Diskussion „Moin Europa: Impfstrategie“

++++++

+++++ Anmeldung über das Formular ganz unten +++++

++++++

Liebe Genoss*innen,

liebe Europainteressierte,

 

derzeit wird viel über die aktuelle Impf-Situation in der EU diskutiert. Was steht eigentlich wirklich in den Verträgen der Europäischen Kommission mit den Impfstoff-Hersteller*innen? Und was ist dran an den Vorwürfen, die EU sei schuld am schleppenden Impf-Prozess in Europa? Hätte uns ein nationaler Alleingang vor all dem bewahrt?

 

Gemeinsam mit euch möchte ich einen faktenbasierten Blick auf die derzeitige Lage werfen. Besonders freue ich mich, mit meinem Kollegen und Europaabgeordneten Tiemo Wölken sowie Maike Voss von der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) zwei Expert*innen für dieses Thema als Gäste begrüßen zu dürfen.

Daher lade ich euch herzlich zur

 

Online Diskussion

„Moin Europa! Wie steht es eigentlich um die europäische Impfstrategie?”

am Freitag, den 05. Februar 2021

von 18:30 – 19:30 Uhr

ein.

 

Die Veranstaltung bildet den Auftakt zu meiner neuen digitalen Veranstaltungsreihe „Moin Europa“. Diese möchte ich nutzen, um mit euch und verschiedenen Expert*innen zu einer Vielzahl an aktuellen, europapolitischen Themen zu diskutieren.

 

Die Diskussion findet über die Plattform Zoom statt. Die Sprache ist deutsch. Wenn ihr teilnehmen möchtet, registriert euch bitte über das Formular ganz unten. Den Einwahllink sowie ID und Passwort senden wir euch am Freitag, den 05.  Februar per E-Mail zu.

 

Eine kleine Erklärung, wie ihr an einem Zoom-Webinar teilnehmen könnt, findet ihr hier: Wie nehme ich an einem Zoom Meeting teil?

 

Ich freue mich über eure Teilnahme und eine spannende Diskussion!

Eure Delara