Übersicht

Meldungen

Moinjour – Der Europa-Newsletter aus SH, Brüssel und Straßburg

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Europa-Interessierte, auch im Europäische Parlament nehmen wir #flattenthecurve ernst: Um die weitere Verbreitung des COVID-19 Virus zu stoppen, hat das Präsidium des Europäischen Parlaments beschlossen, offizielle Sitzungen in den Standorten Brüssel und Straßburg ausfallen zu lassen. Mein…

Für mehr Solidarität in der Geflüchtetenpolitik

Die Situation an der griechischen Grenze ist bestürzend. Die Berichte über Gewalt gegen die lokale Bevölkerung, NGOs, Journalist*innen und vor allen Dingen Schutzsuchende, einschließlich der Inhaftierung von Asylbewerber*innen mehren sich. Währenddessen scheinen einige Politiker*innen mehr um die Abschottung an den…

Beim Klimaschutzgesetz muss nachgelegt werden!

Der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments hatte heute Besuch von Greta Thunberg und hat mit ihr den heute von der Europäischen Kommission vorgelegten Vorschlag für ein europäisches Klimaschutzgesetz diskutiert. Dieser Vorschlag blieb hinter den Erwartungen Greta Thunbergs und…

Bild: European Union 2019 - Source : EP

Menschen dürfen nicht zum politischen Spielball werden

Zur aktuellen Situation an der türkisch-griechischen Grenze erklärt die SPD-Landesvorsitzende Serpil Midyatli: „Menschen dürfen nicht zum politischen Spielball werden. Wir brauchen eine humane Lösung, das ist der einzige Weg, um das unsägliche Leid zu beenden. Mehr…

Bild: Josefine Kroll

Mehr Europa gibt es nicht für lau!

Mit dem sogenannten „Mehrjährigen Finanzrahmen“, beraten die Staats- und Regierungschef*innen seit letzter Woche im Rat über den langfristigen Haushalt der Europäischen Union für den Zeitraum 2021-2027. Im Interview mit Bayern 2 habe ich deutlich gemacht: Der Vorschlag, den der belgische…

Bild: Josefine Kroll

Wie steht es um die Frauenrechte im Kosovo?

54% der Frauen ab 15 Jahren im Kosovo werden Opfer von häuslicher Gewalt. Das hat für Täter nur selten juristische Konsequenzen. Das liegt an dem Zustand der Rechtsstaatlichkeit im Land und auch an der Tatsache, dass 48% der Menschen im…

Bild: Josefine Kroll

Brexit – und jetzt?

Fast zwei Wochen ist der Abschied Großbritanniens aus der der EU her, aber bis alles rund um den Austritt geklärt ist, gibt es noch viel zu entscheiden. Momentan ist vorgesehen, dass die zukünftigen Beziehungen innerhalb einer Übergangszeit geklärt werden, die…

Bild: Gerrit Krause

Konkrete rechtliche Maßnahmen und EU-Regeln im Kampf gegen Entwaldung

Im Juli hat die Europäische Kommission eingeräumt, dass es Verbindungen gibt, zwischen der europäischen Konsum- und Handelspolitik und der Abholzung und Beschädigung der Regenwälder weltweit. Das Europäische Parlament bringt sich dazu mit zwei Initiativberichten ein, um an einer politischen Antwort…

Meine Rede bei der Konferenz zur EU-Biodiversitätsstrategie

2020 könnte das Jahr des Artenschutzes werden. Die Europäische Kommission will bald eine neue EU-Artenschutzstrategie vorstellen. Auf einer Konferenz der NGOs BirdLife,  European Environmental Bureau, WWF und Freinds of the Earth Europe habe ich heute deutlich gemacht, dass Artenschutz rechtlich…

Bild: Philipp Munck

Mein Besuch bei der 85. Internationalen Grünen Woche

Letzte Woche fand die 85. internationale Grüne Woche (IGW)  statt und ich habe mich dort mit vielen Verbänden und Organisationen ausgetauscht. Die IGW ist eine internationale Ausstellung für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau und ich habe mich…

Bild: Delara Burkhardt

Gedenken an die Befreiung von Auschwitz-Birkenau

Am 27. Januar 1945 befreite die Rote Armee Ausschwitz. Über 1,1 Millionen Menschen wurden im KZ Auschwitz-Birkenau und seinen Nebenlagern erschossen, vergast und zu Tode geschunden. Auschwitz wurde zum Symbol der Shoah. Jedoch: Die Verbrechen begannen weder in Auschwitz –…

Bild: Marta Polusik

Erfahrungsbericht von Schülerpraktikant Simon Fetscher

Ich bin Simon Fetscher und hatte diese Woche die Chance ein Praktikum im Europäischen Parlament bei Delara machen zu dürfen. Besonders spannend fand ich die diversen Aktivitäten und Tätigkeiten eines Abgeordneten. Von Podiumsdiskussionen über Social-Media Beiträge bis hin zur Vorbereitung…

Bild: Marc Fricke

Maßnahmen gegen illegalen Handel von Haustieren in der EU

Auf dem Foto sieht man unseren Bürohund Toro. Mit vielen seiner Artgenossen wird in der EU illegaler Handel betrieben, und leider ist es durch ein fehlendes einheitliches System zur Registrierung der Tiere sehr einfach in Europas offenem Binnenmarkt mit den…

Bild: Juso Bundesverband

Wölfe in Schleswig-Holstein – Meine Stellungnahme

Für den Umgang mit Wölfen in Schleswig-Holstein muss eine Lösung gefunden werden, die beides ermöglicht: Den Artenschutz des Wolfes und den Schutz von Schafen und anderen Weidetieren. Statt Wölfe zum Abschuss freizugeben, sollte die Landesregierung also Präventionsmaßnahmen stärker fördern, um…

Bild: Pixabay

Nachtzug für Schweden-Dänemark-Deutschland Verbindung

Ja zum Nachtzug-Revival! Mit Nachtzügen Langstrecken durch Europa zurückzulegen ist die umweltfreundliche Alternative zum Fliegen – ist aber für viele Verbindungen nicht möglich. Gut, dass es neue Vorstöße gibt, um den Nachtzug zurückzubringen! Erst gestern wurde die neue Verbindung des…

Bild: Pixabay

COP 15 als Paris-Moment für den Artenschutz

Weltweit hat das Artensterben katastrophale Züge angenommen. Verantwortlich für den rapiden Abbau sind menschliche Aktivitäten. Noch nie sind Arten so schnell gestorben wie in den letzten Jahrzehnten. Allein in den letzten 50 Jahren ist die Anzahl der Tiere weltweit um…

Termine