Jobs & Praktika

Jobs

Wir suchen ab sofort zwei neue Teammitglieder:

 

Parlamentarische*r Assistent*in in Brüssel / Vollzeit

Schwerpunkte: Presse – und Öffentlichkeitsarbeit / Social-Media

PDF Download

Mir ist es wichtig, meine Arbeit als Europaabgeordnete transparent und verständlich zu machen, dafür ist natürlich eine gute Presse – und Öffentlichkeitsarbeit und eine moderne Präsenz in den sozialen Netzwerken wichtig. Du brennst für ein gerechtes, nachhaltiges und offenes Europa? Du findest, dass ein „weiter so“ in der Europäischen Union und auf Politiker*innen Accounts einfach nicht mehr drin ist? Du findest dich dann auch noch in den folgenden Punkten wieder?  Dann sende eine Bewerbung an uns. 

Aufgaben: 

    • Organisation strategischer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    • Verfassen von Pressemitteilungen und regelmäßigen Newslettern 
    • Kontaktpflege mit Journalist*innen und Koordinierung von Presseanfragen
    • Erstellung, Organisation und Durchführung von Kampagnen sowie Veranstaltungen
    • Planung und Gestaltung der Onlineauftritte und Weiterentwicklung der Social-Media-Strategie

Voraussetzungen: 

    • Politisches Gespür und Nähe zu sozialdemokratischen Werten 
    • einschlägige, abgeschlossene Berufsausbildung (Studium oder Dual / Ausbildung)
    • Erfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, der Kampagnenarbeit, der Online-Öffentlichkeitsarbeit und der Veranstaltungsorganisation
    • Kreativität und Begeisterung für digitales Storytelling
    • komplexe Sachverhalte einfach und verständlich formulieren und ein gutes Auge für visuelle Gestaltung
    • Ausgeprägte Teamfähigkeit sowie hohes Maß an Eigenverantwortung, Loyalität und Verlässlichkeit
    • Deutsch und Englisch als Arbeitssprachen, Französisch und weitere Fremdsprachen sind willkommen
    • eine hohe Bereitschaft, im Team zu arbeiten und die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
    • Von Vorteil: Kenntnisse in Grafik, Video und/oder Bildbearbeitungsprogrammen  oder Bereitschaft diese zu erlernen

Gewünscht ist die Vergabe einer Vollzeitstelle (in Ausnahmen auch Teilzeit)  als parlamentarische Assistent*in im Europäischen Parlament.
Sende deine Bewerbung in einer PDF-Datei (Lebenslauf und Motivationsschreiben) bis zum 29.9.2019 mit dem Betreff „Bewerbung APA“ an delara.burkhardt@nullep.europa.eu.
Die Vorstellungsgespräche werden individuell vereinbart und zwischen dem 14. und 18 Oktober stattfinden. (Skype ist möglich). Anfallende Fahrtkosten werden von uns erstattet.

 

 

Lokale*r Assistent*in in Schleswig-Holstein / Vollzeit oder Teilzeit

PDF Download

Mir ist es wichtig, meine Arbeit aus dem Europäischen Parlament auch vor Ort sichtbar und zugänglich zu machen. Dafür möchte ich präsent sein, zuhören und intensiv mit den Menschen in Schleswig-Holstein zusammenarbeiten. Dabei unterstützt mich mein Europabüro in Kiel. Brennst auch du für ein gerechtes, nachhaltiges und offenes Europa und willst vermitteln, was es alles kann und natürlich auch besser machen muss? Du findest, dass ein „Weiter so“ in der Europäischen Union einfach nicht mehr drin ist und mit den Menschen vor Ort weiterentwickelt werden muss? Du findest dich dann auch noch in den folgenden Punkten wieder?  Dann sende deine Bewerbung an uns. 

Aufgaben: 

Teilnahme, Koordination, inhaltliche Vor- und Nachbereitung von Terminen

    • Planung, Organisation und Durchführung von EU-Besuchsfahrten
    • Bearbeitung von Schriftverkehr und Bürger*innenanfragen
    • Pressearbeit im Wahlkreis
    • Unterstützung bei Organisation und Durchführung von Veranstaltungen 
    • Recherche und Aufarbeitung von politischen Themen 
    • Kommunikation mit Vereinen, Verbänden, Unternehmen und Institutionen in Schleswig-Holstein und Deutschland
    • Kontakt zur SPD-Ortsvereinen und Kreisverbänden 

Voraussetzungen: 

    • Politisches Gespür und Nähe zu sozialdemokratischen Werten 
    • einschlägige, abgeschlossene Berufsausbildung (Studium oder Dual / Ausbildung)
    • Ausgeprägte Teamfähigkeit sowie hohes Maß an Eigenverantwortung, Loyalität und Verlässlichkeit 
    • Die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
    • Die Bereitschaft einmal pro Woche außerhalb Kiels zu arbeiten sowie Dienstreisen
    • Sicherer Umgang mit Office-Programmen (Word, Excel, PowerPoint)
    • Deutsch und Englisch als Arbeitssprachen
    • stilsicheres Formulieren und sehr gute Rechtschreibkenntnisse
    • Von Vorteil: Führerschein der Klasse B 

Gewünscht ist die Vergabe einer Voll- oder Teilzeitstelle als Lokaler Assistent*in.

Sende deine Bewerbung in einer PDF-Datei (Lebenslauf und Motivationsschreiben) bis zum 29.9.2019 mit dem Betreff „Bewerbung LA“ an moin@nulldelara-burkhardt.eu.
Die Vorstellungsgespräche werden individuell vereinbart und werden zwischen dem 29.10 und 01.11  stattfinden. (Skype ist möglich). Anfallende Fahrtkosten werden von uns erstattet. 

 

 

Praktika

Da sich unser Büro momentan noch im Aufbau befindet, können wir vor Februar 2020 keine Praktika anbieten.

Wir bieten nur qualitativ hochwertige, faire und vergütete Praktika an.

Dafür orientieren wir uns an die Kriterien der Europäischen Qualitätscharta für Praktika und Lehrlingsausbildungen. Praktika in unserem Brüsseler oder im Wahlkreisbüro müssen deshalb immer mindestens die folgenden Kriterien erfüllen:

  • prinzipiell nur offen für Menschen, die sich noch in der Ausbildung oder im Studium befinden,
  • in der Regel mindestens drei Monate lang,
  • unterstützt und betreut,
  • angemessen vergütet.

Für Schulpraktika im Wahlkreisbüro sind auch kurzzeitige Praktika von 2 Wochen möglich.